down

FSHM Schleswig Holstein

​​​​​​​Oderbruch Oderbruchscheune Schmuck Unikate

​​​​​​​



Oderbruch - Interaktive Karten und Fahrradtouren

Das Oderbruch 


Nördlich von den Städten Oderberg und Bad Freienwalde und südlich von Lebus begrenzt, erstreckt sich das Oderbruch über eine Länge von 60 km.

Bis Friedrich der Große 1747 das Oderbuch durch Begradigung der Oder trockenlegen ließ, war es durch die regelmäßige Überflutung Fischereigebiet. Oderberg, Wriezen, Bad Freienwalde, Wriezen, Seelow und Lebus lagen höher und konnten sich als Dörfer entwickeln. Mit der Begradigung der Oder wurden aus sumpfiger Wildnis fruchtbare Ackerbaugebiete. Kolonisten aus vielen Ländern Ländern wurden Religionsfreiheit und Freiheit von Leibeigenschaft angeboten und sie siedelten sich im Oderbruch an. Fischerei, Ackerbau, Gemüseanbau, Tierzucht, Korbflechterei und Wollspinnerei prägten von da an den Alltag der Menschen.

Einen wunderbaren Blick in diese Zeit wirft Norman Ohler in seinem Buch 'Die Gleichung des Lebens' über die Zeit der Trockenlegung des Oderbruchs.

Aus dem altdeutschen Wort LOOS (Los) abgeleitet, tragen heute noch viele einzelstehende Höfe den Wortteil in ihrem Namen oder werden in regionalen Produkten und Veranstaltungen genutzt - z.B: Güstebieser Loose, Looser Senf, Kunst Loose Tage.

Übrigens, das Wort 'BRUCH' ist abgeleitet vom altdeutschen Wort 'Moor', kein Wunder - das Moor - das Oderbruch.


Interaktive Karten führen Sie durch das Oderbruch

Wir laden Sie ein, das Oderbruch und seine Vielfalt zu entdecken. Planen Sie mit diesen Karten bequem von zu Hause aus Ihre Ausflüge und nutzen Sie vor Ort mobil alle Informationen. Wir erweitern ständig unsere interaktiven Karten und freuen uns bei einem Besuch mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. 

>> Bitte klicken Sie die einzelnen Punkte auf den Karten an. 


Karte 1 - Das Oderbruch entdecken

Entdecken Sie mit dieser interaktiven Karte historische Dorfkerne, regionales Kunst - Handwerk, Landwirtschaft und deren Produkte und genießen Sie die Ruhe und Weite des Oderbruchs. Erleben Sie die einzigartige Siedlungskultur der Loose Höfe, das Theater am Rand, die Fähre über die Oder und lassen Sie sich verwöhnen von kulinarischen Delikatessen. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in charmanten sanierten Höfen. Für Radfahrer besonders geeignete Oderbruch - Tour entlang der Oder (ca. 28km). Das besondere Ausflugsziel für ein Wochenende oder einen Urlaub.




© Interaktion der Oderbruch Karte erstellt von der Oderbruchscheune.


Karte 2 - Oderbruch - Kunst trifft Handwerk



Kunst und Kunsthandwerk sind im Oderbruch in großer Anzahl fest verwurzelt. Und auch ausserhalb der Kunst Loosen Tage haben Sie in vielen Ateliers die Möglichkeit, mit den Schaffenden ins Gespräch zu kommen, teilweise beim Arbeiten über die Schulter zu schauen, einzigartige Unikate zu bestaunen und vielleicht das eine oder andere handgefertigte Unikat zu erwerben. 



© Interaktion der Oderbruch Karte erstellt von der Oderbruchscheune.


Karte 3 - Oderbruch - Tourismus, Ferienwohnungen, Gastgeberverzeichnis, Pensionen, Übernachten









© Interaktion der Oderbruch Karte erstellt von der Oderbruchscheune.

>> Gastgeberverzeichnis Oderbruch mit Adressen und Telefonnummern.




Karte 4 - Interaktive Karte der Kunst Loosen Tage 29. bis 30. August 2020 im Oderbruch


© Interaktion der Oderbruch Karte erstellt von der Oderbruchscheune

⇒ Code der Karte 'Kunst Loose Tage 2020 im Oderbruch' zum Einbetten in Webseiten (bitte kopieren)




Fahrradtouren


Unser besonderer Tipp: Fahren Sie doch mal den gesamten oder Teile des Oderbruchbahn - Radweges entlang der alten Oberbruchbahn.






Geheimtipp Oderbruch

Sie haben genug von 40- Tonnern, die durch Pfützen scheppern, genug von Leuchtreklame und hämmernden Disco`s in der Nachbarschaft?


Lassen Sie sich einladen, nur ein paar Kilometer weit, mit dem Fahrrad, dem Auto oder zu Fuß. Gönnen Sie sich ein Auszeit im Oderbruch. Das Oderbruch ist so viel mehr als der ehemalige Gemüsegarten Berlins, eine platte Landschaft mit vielen Windrädern, ein Gebiet was kurz vor Polen liegt. Eine einzigartige Landschaft mit weitem, unverbautem Blick zieht immer mehr Gäste an.


Aus gutem Grund haben sich hier unzählige Künstler und Handwerker niedergelassen, müde Großstädter und Menschen die einen weiten Horizont lieben. Am Tag besuchen Sie Höfe in völliger Alleinlage, Menschen die das traditionelle Handwerk pflegen, Maler, Bildhauer oder Höfe, frische Eier, Honig, Marmeladen und Gemüse anbieten. Sie werden selten Läden finden, eher ein Fachwerkhaus ohne Klingel mit einem Schild vor der Tür. Denn nicht nur das Verkaufen ist den Einheimischen wichtig sondern auch das Gespräch mit ihren Gästen.


Also, haben Sie Mut und klopfen Sie an. Fünf Sterne Restaurants wird man suchen müssen, was Sie finden sind urige Kneipen, teilweise 200 Jahre alt, gemütliche Restaurants und kleine Pensionen. Es gibt viele Übernachtungsmöglichkeiten vom Schäferwagen, Jurten bis zum Hotel.


Wenn Sie dann am Abend über den weitläufigen Oderdeich schlendern, können Sie zusehen wie die Oder in wunderschönen Sonnenuntergängen zur Ruhe kommt. Ihre vielen Randbewohner, Schwäne, Kormorane, Reiher, Enten, Wildgänse und Kraniche sind oftmals bei einem abendlichen Ausflug zu sehen. Die nachfolgende Nacht, schwarz und still, mit einem beeindruckenden Sternenhimmel wird Sie ruhig schlafen lassen.


Wir haben Ihnen hier einen ersten Oderbruch - Tourvorschlag gemacht. 28km, an einem Tag leicht zu schaffen. Sie bekommen einen ersten Eindruck von dem, was Sie erwartet. Und hoffentlich sehen auch Sie bald das Oderbruch als Geheimtipp.


Über eine Rückmeldung von Ihnen sind wir dankbar. Wir wünschen Ihnen entspannte und erlebnisreiche Tage im Oderbruch!   





Fotorechte: Oderbruchscheune 2016




Oderbruch Oderbruchscheune Unikate Tour Fahrrad interaktive Karte

Oderbruch

Abendstimmung



Unsere Themen:

Oderbruch, Karte, Oderbruch Karte, Ausflugstipps, Tourismus Oderbruch, Oderbruch Ausflugsziele, Oderbruch Veranstaltungen, Oderbruch Infopunkt, Kunst, Neulewin, Neulietzegöricke, Theater, Theater am Rand, Zollbrücke, Kunst Loose Tage, Oderbruch Kunst, Oderbruch Urlaub, Oder,  Oderland, Ausflugsziel, Ausflugstipp, Berlin, Brandenburg, Kienitz, Bad Freienwalde, Groß Neuendorf,  Gusow, Strausberg, Güstebieser Loose, Märkisch Oderland, MOL, Oderbruch, Tourismus, Berlin, Brandenburg, Neuhardenberg, Hohenwutzen, Liste, Verzeichnis, Ausflugsziele Oderbruch, Sehenswürdigkeite Oderbruch, Kunst im Oderbruch, Kultur Oderbruch, Oderbruch Museum Altranft, Urlaub Oderbruch, Urlaub, Fahrradtour, Fahrrad, Oder-Neiße-Radweg, Infopunkt Oderbruch, Touristeninformation Oderbruch, Oderbruchscheune, Tourismus, Oderland Ausflugstipps, Oderbruch, Oderbruch Tourismus, Oderbruch Urlaub, Oderbruch Sehenswürdigkeiten, interaktive Karten, Fahrradkarten, Oderbruch Tourismus, Oderbruch Highlights, Oderbruch Sehenswürdigkeiten, Fahrradtor, Fahradtouren, Oderbruch, Reisen Oderbruch, Oderbruch Reisen, Oderbruch Fahrradtour, Oderbruch Fahrradkarte, Oderbruch Radweg, Radweg, Radwegekarte Oderbruch, Urlaub, Oderbruch Urlaub, Urlaub Oderbruch, Geheimtipp Oderrbuch



up